promanu 1 2021

Promanu 2/2021

Themen:
Aktuelle Studien

 
27.10.2021

Karpal Tunnel Syndrom: Pathophysiologie, Untersuchung und Behandlung _ ONLINE

Karpal Tunnel Syndrom: Pathophysiologie, Untersuchung und Behandlung _ ONLINE
Kontaktperson Veranstalter: Handtherapie Fortbildung
Seestrasse 175
8700 Küsnacht ZH
https://handtherapie-fortbildung.com
Telefon: +41 (0)43 550 16 84
info@handtherapie-fortbildung.com
Kursveranstalter Handtherapie Fortbildung
Veranstaltungsort

Online

Referenten

Annina Schmid, PT, PhD, MMACP, MCSP

Dr. Annina Schmid ist Neurowissenschaftlerin und Physiotherapeutin und arbeitet an der Oxford Universitaet in England. Ihre Forschung beinhaltet einen spannenden Mix aus Grundlagen- und angewandter Forschung zum Thema Entrapment Neuropathien und Neuropathische Schmerzen. Annina ist die erste Physiotherapeutin, die einen Fellowship in Discovery Sciences gewonnen hat (Wellcome Trust 2020). Sie ist regelmässig Gast bei führenden internationalen Podcasts und Konferenzen (e.g., IFOMPT, Pain Research Forum der Internationalen Schmerzgesellschaft). Ihre Forschung und langjähriges Engagement zur Förderung von Forschung in nicht-medizinischen Gesundheitsberufen wurde 2020 mit dem Emerging Leaders Prize in Pain Research der Medical Research Foundation der UK ausgezeichnet. Zusätzlich zu ihrer Forschungstätigkeit arbeitet sie als klinische Spezialistin fuer muskuloskeletale Therapie in einer Privatpraxis. Fuer weitere Informationen siehe www.neuro-research.ch.

Kurssprache Deutsch
Beschrieb

Karpal Tunnel Syndrom ist die häufigste Kompressions Neuropathie und auch die häufigste Erkrankung auf der Warteliste für orthopädische Operationen der oberen Extremität. In diesem Webinar besprechen wir die Pathophysiologie von Karpal Tunnel Syndrom, inklusive Evidenz zu Neuro-Entzündung, Ischämie und genetischen Risikofaktoren. Zudem besprechen wir die klinische Untersuchung mit Fokus auf die korrekte Interpretation der klinischen Tests im Kontext von Kompressions Neuropathien. Zuletzt stelle ich unsere multizenter Studie vor, in der wir gezeigt haben, dass konservative Therapie die Notwendigkeit einer Operation vermindern kann.

Preis * CHF 40.00

Unsere Sponsoren: Sponsor cuiro Sponsor HERMAP Sponsor mefirst Sponsor orthopartner Sponsor ottobock Sponsor parsenn Sponsor REHATEC

Postadresse:
Sekretariat
SGHR/SSRM
3600 Thun

© Copyright SGHR/SSRM, Thun 2021ImpressumRechtlichesDatenschutzerklärung