Kursverwaltung

Kurse publizieren und verwalten

Hier kannst Du einen Kurs in der Agenda publizieren oder einen Kurseintrag ändern.

 

promanu 2 2020

Promanu 2/2020

Themen:
Der Mensch im Zentrum unseres Handelns

 

Forschungs- und Entwicklungsfonds

Der Forschungsfonds der SGHR wurde 2009 vom Vorstand gegründet. Jedes Jahr fliessen 5 % des Reingewinns hinzu.

Mit dem Forschungs- und Entwicklungsfonds wird die Handtherapie gefördert und ein wesentlicher Beitrag zur Qualitätssicherung in diesem Bereich geleistet. Damit ist er auch ein Mittel zur Umsetzung der Strategie und des Leitbildes der SGHR.

Anträge für eine Unterstützung aus dem Forschungs- und Entwicklungsfonds sollen einen direkten praktischen Nutzen respektive einen innovativen Charakter im Bereich der Handtherapie/Therapie der oberen Extremität aufweisen.

Der Forschung- und Entwicklungsfonds steht ausschliesslich SGHR-Mitgliedern zur Verfügung. Nichtmitglieder können jedoch mit der Eingabe eines Projektes gleichzeitig ihre Mitgliedschaft beantragen. Für Studierende sind die Gelder  nur zugänglich, wenn das Projekt in Zusammenarbeit mit einem SGHR-Mitglied erfolgt.

Für eine Projekteingabe wird ausreichendes Wissen über qualitative und quantitative Forschung vorausgesetzt. Eine Möglichkeit dazu bietet u.a. der Kurs «Reflektierte Praxis – Wissenschaft verstehen» der ZHAW.

Hier findest Du die Überprüfungskriterien zur Projekteingabe. Ein Anmeldeformular erhältst Du nach der Kontaktaufnahme mit dem Forschungsund Entwicklungsgremium.

Die Inhaberin des Ressort Bildung freut sich auf Deine Kontaktaufnahme im Hinblick darauf dass Dein Projekt dem Bedürfnis unserer Mitglieder nach Wissenserweiterung und -vertiefung entspricht: bildung@sghr-ssrm.ch

Unsere Sponsoren: Sponsor cuiro Sponsor HERMAP Sponsor mefirst Sponsor orthopartner Sponsor ottobock Sponsor parsenn Sponsor REHATEC

Postadresse:
Sekretariat
SGHR/SSRM
3600 Thun

© Copyright SGHR/SSRM, Thun 2020ImpressumRechtlichesDatenschutzerklärung